Bodenseeurlaub finden
  Bodensee Tourismus

Bregenz am Bodensee

Die Stadt Bregenz hat Charakter. Und ist facettenreich, wie keine andere in der Region. Bregenz gilt als Kulturhauptstadt der Bodenseeregion. Die einzigartige Kombination aus Natur & Kultur ist der Reichtum der Stadt. See & Berg mit den damit verbundenen Freizeitmöglichkeiten geben Bregenz eine natürliche Anziehungskraft.

Der Bodensee selbst eignet sich für einen Ausflug mit dem Schiff – sowohl mit Ausflugsdampfern wie auch mit Tretbooten. Ein Bootsverleih befindet sich an der Seepromenade. An einem der vielen warmen Tage ist ein Badetag direkt am Ufer, im Traditionsbad Mili oder im Strandbad eine Erfrischung für Klein und Groß.
Ein Besuch des Pfänders mit Adlerwarte (von Mai bis September geöffnet), Wildpark, Abenteuerspielplatz und einem Panoramablick über den Bodensee lohnt sich für die ganze Familie. Allein die Fahrt mit der 80 Jahre alten Pfänderbahn, die die Besucher in nur sechs Minuten auf den 1064 Meter hohen Berg bringt, ist ein Erlebnis. Von der Bergstation aus sind zahlreiche Wanderungen (beispielsweise zu Sennereien) und Radtouren möglich. Ein geologischer Lehrpfad und eine Waldschule erwarten die kleinen Besucher am Stadtrand.

Die Erlebnisstadt mit Charme: Bregenz bietet neben Kultur jede Menge Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Ein Besuch des Pfänders mit Adlerwarte (von Mai bis September geöffnet), Wildpark, Abenteuerspielplatz und einem Panoramablick über den Bodensee lohnt sich für die ganze Familie.
Die Fahrt mit der Pfänderbahn, die die Besucher auf den 1064 Meter hohen Berg bringt, ist ein Erlebnis. Von der Bergstation aus sind zahlreiche Wanderungen und Radtouren möglich.
Quelle Bild/Text: Stadt Bregenz

Werbung Bodensee
Unterkünfte Suche
Merkzettel Bodensee Unterkünfte
  Anzeige
Inserieren     Gastgeber-Login     Impressum